Zimmer-Alpenveilchen

Eine typische Pflanze während der Winterzeit sind die Alpenveilchen (Cyclamen persicum). Leider werden diese Pflanzen vielfach zu Wegwerfpflanzen, denn es fehlt das Wissen im Umgang. Alpenveilchen können viele Jahre alt werden und jedes Jahr wieder blühen und größer werden. Bei 15 bis 18°C fühlen sich die Pflanzen am wohlsten und der Standort sollte keiner direkten […]

Jahresabschluss

Liebe Leserinnen und Leser des Gartentipps, für dieses Jahr möchte ich mich von Ihnen recht herzlich verabschieden und mich für Ihre Treue bedanken. Mittlerweile sind es schon weit über 200 Tipps und es werden 2020 wieder neue Tipps folgen. Manche Tipps sind jedes Jahr aktuell und bedürfen deshalb auch der Wiederholung, andere Tipps sind mit […]

Dezember Zeit für Edelreiser und Steckhölzer

Sind die Pflanzen in der Winterruhe und gut ausgereift, können Steckhölzer oder Edelreiser für die Veredlung geschnitten werden. Meist eignet sich der Dezember gut zum Schnitt des Materials. Es handelt sich um vegetative, also nicht geschlechtliche Arten der Vermehrung. Manche Gehölze lassen sich eigenständig und leicht bewurzeln, wie z.B. Johannisbeeren, Stachelbeeren, Holunder, Weigelien, Liguster oder […]

Winterzeit ist Lesezeit

Im Winter ruht die Arbeit im Garten, weshalb dann oft erst die Muße besteht, die Gartenzeitschriften vom Sommer nochmals genauer zu lesen oder sich ein schönes Gartenbuch zu nehmen. In der modernen Zeit bietet sich auch das Internet für die Recherche zum Thema Garten an. Hier sind besonderes die Seiten von z.B. der LWG, LfL […]

Pflanzenschutz ist mehr als nur Chemie

Mit Pflanzenschutz wird meist das Thema „Spritzen mit Chemie“ verbunden, allerdings umfasst das Thema Pflanzenschutz wesentlich mehr. Unter Pflanzenschutz werden Maßnahmen verstanden, die Schäden und Ertragsminderungen von Nutzpflanzen abmildern, verhindern oder auch kurieren. Im Prinzip betreibt jeder im Garten unbewusst Pflanzenschutz. Als vorbeugende Maßnahmen sind z.B. die Sortenauswahl, die Fruchtfolge im Gemüsebeet, der Schnitt und […]

Streuobstwiese – Baumpflanzung

So lange der Boden offen ist können noch neue Bäume gepflanzt werden. Ende Herbst, Anfang Winter ist die Niederschlagsmenge meist höher, weshalb für die frisch gepflanzten Bäume auch nach dem Angießen ausreichend Feuchtigkeit im Boden vorhanden ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Bäume noch etwas einwurzeln, bzw. wenn dies nicht mehr möglich ist, sofort […]

Nachdenkliche Worte zum Garten und zur Gartenkultur

Ein Garten ist ein kultiviertes und abgegrenztes Stück Land. Auch wenn am Anfang wohl nur der Schutz der benötigten Pflanzen vor Wildtieren im Vordergrund stand, hat sich der Garten vielfältig weiterentwickelt. Kultur bezeichnet im weitesten Sinne die gestalterische Kraft des Menschen. Als Kulturleistung wird z.B. die Landwirtschaft und als Folgeentwicklung der Gartenbau angesehen. Das Wort […]

Winterschutz von Pflanzen und Gehölzen

Immer wieder packen Gartler „in guter Absicht“ Pflanzen ganz in Plastikfolie ein. Dies ist leider nicht die ideale Lösung, denn die Folie wirkt wie ein Gewächshaus und Pflanzen können dadurch früher austreiben und dann durch Frost geschädigt werden. Ebenfalls begünstigt Schwitzwasser Pilzkrankheiten, was die Pflanzen schwächt. Dass speziell empfindliche Pflanzen einen Winterschutz brauchen, steht außer […]

Staudenrückschnitt

Der Herbst ist eine sehr bunte Jahreszeit und kurzzeitig mit den intensivsten Farben geschmückt. Viele Gartler schneiden schon fleißig ihre Stauden im Garten zurecht. Hier ein kleiner Appell: Nutzen Sie die Schönheit und Struktur mancher Pflanzen, dann sind die Beete auch im Winter nicht kahl. Viele Gräser sind mit ihren Blütenständen eine wahre Zierde und […]

Pflanzen von Tulpen und Co.

Zwiebelpflanzen wie Tulpen, Narzissen, Krokusse oder Schneeglöckchen sollten bis Anfang November gepflanzt werden. Bei guter Witterung kann auch noch später gepflanzt werden. Die Blumenzwiebeln sollten gekauft werden, solange sie noch frisch sind. Trockene Luft und warme Lagerbedingungen im Verkauf schaden auf Dauer den Blumenzwiebeln. Allgemein gilt die Faustregel, die Zwiebeln etwa doppelt so tief einpflanzen […]