Bericht 2011

Bericht vom KV 2011

Kreisverband auf Landkreisrundfahrt

Am 11.09.2011 ging der Kreisverband mit einem Großteil der Ortsvorsitzenden im Landkreis auf Entdeckungsreise. Dabei war der Schwerpunkt auf den Dorfwettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden …“ ausgerichtet.

Bei kleinen Rundgängen besichtigte man die Ortskerne von den Kreissiegern Sünzhausen (Führung Kreisfachberater Josef Stadler), Niederlauterbach (Führung durch Ortsvertreter Lorenz Reich und Albert Raith, sowie Pfarrer Thomas Schießl).

Kreisvorsitzender Bernhard Engelhard erläuterte die Aufgaben der Hopfenforschung Hüll.

Am Nachmittag ging es dann zur Staustufe Vohburg. Hier erklärte Geschäftsführer Heinz Huber die Baumaßnahmen und vor allem die Rekultivierungsmaßnahmen für die Stufenstelle. Anschließend wanderte man zum Burgberg in Vohburg, auf dem vor über 500 Jahren die bekannte Agnes Bernauer einige Jahre lebte, und auf dem sogar Napoleon einmal nächtigte. Anschließend ging die Fahrt über Manching ins Paartal, am Naturschutzgebiet Windsberger Trockenhänge vorbei, nach Hohenwart und schließlich nach einer Brotzeit zum Ausgangspunkt nach Rohrbach zurück. Fotos